Yoga

 

Unterrichtet wird im Hatha-Yoga-Stil.

 

Durch das regelmäßige Üben der Asanas (das sind die Körperübungen im Yoga) wird der Körper

geschmeidig und die Harmonie von Körper und Geist führt zu innerer Ruhe und Gelassenheit. 

Konzentration auf einen Punkt ermöglicht das Ausharren in einer Position.

 

Die Asanas werden in Ruhe ausgeführt, denn Bewegung in Ruhe bringt Ruhe in die Bewegung.

Denn auch, wenn wir uns nicht bewegen, bewegt sich unser Körper.

Dabei beobachten wir diesen, nehmen kleinste Veränderungen wahr und lernen immer wieder, wie

wir den Atem  bewusst lenken und einsetzen und sich dabei die Position selbst verändert.

Das gibt uns ein Gefühl von Verbundenheit mit uns selbst.

 

....  und nach den manchmal auch sehr anstrengenden Asanas beenden wir die Stunde in einer

wunderschönen Entspannung, damit auch unser Geist vollständig zur Ruhe kommen kann.

 

YOGA ist an keine Altersgruppe gebunden - YOGA entspannt - YOGA lässt uns beweglich und gesund bleiben

 

Zielgruppe: Frauen/Männer, altersoffen